Dagmar Lipper

Dagmar Lipper

Die Aufgabe des Controlling ist das Bereithalten von qualitativen und quantitativen Steuerungsinstrumenten zur

  • Sicherung und Mehrung des Vermögens der Unternehmung
  • Erfüllung des Organisationszwecks im nicht-wirtschaftlichen Bereich

Ein gutes Controlling wird von den Betroffenen als Hilfe zur Erreichung persönlicher und unternehmerischer Ziele empfunden

  • Informationen über das Unternehmen gewinnen und Informationsflüsse koordinieren
  • Moderation der Analyse und Interpretation von Erkenntnissen
  • Unterstützung der Entscheidungsprozesse und der Zielerreichung

Wir können Sie beim Aufbau und Betrieb eines guten Controlling beraten, Ihnen assistieren oder es auch für Sie durchführen. Unsere Berater und Interimmanager verfügen dazu über die praxisgereifte Persönlichkeit, Fachkenntnis und Methodensicherheit.

Operatives Controlling

  • Reorganisation der Finanzbuchhaltung
  • Auf- oder Ausbau eines Controllingsystems
  • Von der BWA zum Controllingsystem und zur Unternehmenssteuerung
  • Aufbau einer integrierten Ergebnis-, Liquiditäts-, Finanzplanung

Strategisches Controlling

  • Unternehmensplanung
  • Aufbau eines Strategischen Controlling
  • Entwicklung neuer Strategien

Projekte realisieren

  • Aufbau einer Kostenrechnung
  • Vorbereitung von Bankengesprächen
  • Kennzahlensysteme und Datenanalysen