Ob wir gewinnen? Einladung zur Preisverleihung von Website Award Berlin-Brandenburg 2010

Einladung zur Preisverleihung von Website Award Berlin-Brandenburg 2010

Sehr geehrter Herr Haberl,

Sie haben sich für den diesjährigen Website Award Berlin-Brandenburg 2010 beworben und sind nun sicher gespannt auf das Ergebnis. Auch wir sind sehr gespannt, sind doch in diesem Jahr sehr viele hochqualitative Webseiten eingereicht worden. Aufgrund der enorm hohen Teilnehmerzahl werten wir momentan noch die Anmeldungen aus. In den nächsten Tagen wird sich allerdings die Jury zusammensetzen und aus den vielen sehr guten Einsendungen die Gewinner auswählen.

Wir möchten Sie aber jetzt schon herzlich zur feierlichen Preisverleihung des Website Award Berlin-Brandenburg 2010 einladen. Kommen und sehen Sie die besten Webseiten aus dem diesmal sehr dichten Teilnehmerfeld, diskutieren Sie die Ergebnisse und freuen Sie sich, falls Sie zu den Gewinnern zählen! Die Sieger des Berliner Wettbewerbs werden automatisch auch für den Bundesentscheid nominiert.

Vielleicht zählen Sie zu den Gewinnern? Verpassen Sie die Preisverleihung auf keinen Fall!

Die Prämierung der Sieger findet im Rahmen der Veranstaltung "Medienproduktion Berlin-Brandenburg 2010" statt.

Termin: 26.03.2010, ab 17.00 Uhr (Preisverleihung)

Veranstaltungsort:
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Neuer Campus Wilhelminenhof Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin

Details zur Rahmenveranstaltung finden Sie unter http://www.medienproduktion.org/

Ein kleiner Hinweis noch am Rande: Um es bis zum Schluss spannend zu gestalten, halten wir die Sieger des Website Award bis zur Preisverleihung geheim. Um Rückfragen diesbezüglich bitten wir daher abzusehen.


Mit freundlichen Grüssen,

Carl-Philipp Wackernagel


TSB Innovationsagentur Berlin GmbH

Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Telefon: +49-30-46302-450
Telefax: +49-30-46302-444
E-Mail: wackernagel@tsb-berlin.de

---
TSB Innovationsagentur Berlin GmbH, Registergericht: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, Registernummer HRB 69864, Geschäftsführer: Dr. Adolf M. Kopp, Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Reinhard Uppenkamp